Bit, Byte, Kilobyte [KE]

Dieser phimemArtikel wurde verfasst von Karllie Kategorie: Karllierklärt

Egal ob man eine Festplatte kaufen will,
einen Artikel in einem Computermagazin lesen will oder bei Google Mail ein Benutzerkonto anlegt: Überall wird von Kilo-, Mega-, Giga- oder sogar Terabyte erzählt. In dieser Ausgabe von “Karllie erklärt” zeigt Karllie anhand ganz einfacher Beispiele, was es mit diesen Wörtern auf sich hat.
Viel Spaß!
Ein Bit ist eine Binärziffer. 8 Bit sind ein Binärwort (Byte).

Der Binärcode in dem jedes Programmieren anfängt gibt es nur 0 und 1. Dieser Code ist wird sehr komplex. Deshalb gehe ich nicht näher darauf ein. Um die verschriebenen Bezeichnungen der größe einer Datei zu verstehen muss man wissen wie viel Byte ein Kilobyte ist. Hier ist nun eine Ansicht von Byte bis zu Terabyte.

1024 Byte sind ein Kilobyte (KB).

1024 KB sind 1 Megabyte (MB).

1024 MB sind 1 Gigabyte (GB).

1024 GB sind ein Terabyte (TB).

 

Mehr von uns: Es gibt TestsVideos und Let’s Plays.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: