Archiv für November 2016

Büchel Batterieleuchtenset (getestet)

Lichter von oben betrachtet

Seit geraumer Zeit ist es Stockfinster in Deutschland. Es liegt an den Wintermonaten und zum Glück war es hier im Südwesten Deutschlands noch nie so kalt, dass man sich Sorgen um Frost, Glatteis etc. machen musste.

Jedoch setzt einen die Dunkelheit doch sehr zu, vor allem wenn man fast täglich auf einem Fahrrad unterwegs ist. Und daher stand für mich fest, dass ein Fahrradlicht her muss.
ich hab mich daher umgesehen, ob es nicht eine praktische Lösung dafür geben kann und sah mich nach einem Fahrradlicht um. Bei Amazon sah ich dann schließlich ein Fahrradleuchtenset das meinen Anforderungen entsprach.

Es musste leicht montier und abbaubar sein und am besten mit wiederaufladbaren Akkus daherkommen, sowie eine hohe Strahlkraft und eine gute Akkulaufzeit verfügen. All diese Wünsche wurden durch dieses Produkt zufriedenstellend erfüllt. Und ich benutze sie mitlerweile jeden Tag wenn ich von der Bibliothek Abends nach Hause fahre.

Die Leuchtkraft ist auf den höchsten Einstellungen sehr gut etwa 40 Lumen werden angegeben. Man muss nur einmal auf den roten Knopf drücken und das Licht wird in der höchsten Einstellung aktiviert, drückt man noch einmal drauf, dann halbiert sich die Leuchtkraft auf 20 Lumen und dann auf 10 Lumen beim weiteren betätigen des Knopfes. Das Rücklicht hat nur eine Einstellungsmöglichkeit entweder an oder aus.
Beide Leuchten kann man an der Halterung für den Fahrrad leicht anbringen und wieder abmontieren und sitzen zudem sehr fest und sicher. Die Leuchten sind ausserdem durch ein Ip Zertifikat vor spritzwasser geschützt, man braucht bei Regen keine Angst zu haben, dass die Lichter ausgehen oder beschädigt werden. Das beste daran ist aber die super geniale Akkulaufzeit. Nach Wochen des Gebrauchs habe ich die Lichter vorsitshalber mal per mitgelieferten Kabel an der Steckdose aufgeladen. Man braucht sich also keine großen Sorgen um die Akkulaufzeit zu machen.

Pros : leichte Montur, Mobil, wiederaufladbare Akkus, Hohe Leuchtkraft, gute Akkulaufzeit, guter Preis, Spritzwasserdicht,

Lichter von oben betrachtet

Lichter von oben betrachtet

Rücklicht

Rücklicht

Der Scheinwerfer

Der Scheinwerfer

Lichter und der Unterseite betrachtet. Der Einschub für das Microsd ladekabel ist jeweils unter einer Gummiklappe verborgen. Daher auch die Spritzwasserfestigkeit

Lichter und der Unterseite betrachtet.
Der Einschub für das Microsd ladekabel ist jeweils unter einer Gummiklappe verborgen. Daher auch die Spritzwasserfestigkeit

Cons : nicht unter Wasser tauchen!!!

Fazit : Ich kann dieses Fahrradlichtset jeden empfehlen, da es alle meine Erwartungen erfüllt hat und mir seit Wochen gute Dienste leistet.

 

 

 

Mehr von uns: Es gibt TestsVideos und Let’s Plays.
Wir sind auf FacebookTwitter und Tumbler.

%d Bloggern gefällt das: